Special-Edition: Pflanzschalen

Pflanzschalen aus Fiberglas und Kunststoff gehören zu den beliebtesten Produkten bei Eastwest. Zeit also, ihnen mit einem Blog einen gebührenden Platz einzuräumen. „Pflanzschalen in allen Formen, Farben und Größen sind eine Spezialität unserer Firma. Wir sind wahrscheinlich der größte Anbieter von Pflanzschalen im deutschsprachigen Raum“, sagt der Eastwest-Chef Stephan Hack. Dies habe sich mit der Zeit so entwickelt und sei nicht über Nacht passiert. Eines der erfolgreichsten und dauerhaftesten Modelle ist die Pflanzschale CONCHA. Erhältlich sind diese quadratischen Pflanzgefäße in den vier Größen 50×50, 75×75 und 95×95 und 113x113cm. Bisher war die dominierende Farbe schwarz, seit diesem Jahr gibt es die CONCHA allerdings auch in weiß. „Die CONCHA ist eine perfekte Pflanzschale. Perfekt deshalb, weil sie schlicht ist und toll aussieht und sich wunderbar mit unseren anderen Fiberglas Pflanzkübeln kombinieren lässt“, erklärt Stephan Hack.

Von Anfang an waren die Kunden begeistert von dem edlen Design und auch einige Gartenschauen zeigten das Eastwest-Erfolgsmodell. Aufgrund der großen Nachfrage in diesem Bereich folgten Pflanzschalen wie OVALE, HYDRO und VIVA – alle in diversen Größen, aber zu moderaten Preisen. Andere Materialien folgten und es entstanden Pflanzschalen aus Edelstahl und Kunststoff. Nichts schien allerdings dem vielseitigen Fiberglas gleichzukommen und rechtzeitig zur neuen Gartensaison 2015 überrascht Eastwest mit weiteren tollen Pflanzgefäßen: den riesigen Pflanzschalen MAXXX, der originellen FONTANA und der nicht weniger raffinierten WAVE mit dem stylishen Oberflächenmuster. Gerade WAVE und FONTANA sollen die gängigen Vorstellungen einer herkömmlichen Pflanzschale durchbrechen – diese Art der Blumenkübel müssen NICHT zwangsläufig flach sein. Und sie sollen noch einen weiteren Zweck erfüllen: es muss nicht immer „Mainstream“ sein. Dies bestätigt Stephan Hack: „WAVE und FONTANA finden Platz in einer Nische, die vor allem Kunden mit einem erlesenen Geschmack gedacht ist.“ Diese beiden Fiberglas Pflanzschalen wirken aufgrund ihres auffälligen Designs besonders gut als Solitäre.

Mit rund 60 Modellen ist Eastwest ein Spitzenreiter bei den Pflanzschalen. Damit nicht genug, gehen noch in diesem Frühjahr weitere Produkte auf Lager und zwar in Hochglanz. Dieser Bereich wurde von der Salemer Firma bereits früher bedient, geriet dann eine gewisse Zeit allerdings in den Hintergrund: „Aber noch im März werden wir unsere Kunden mit neuen Pflanzschalen in Hochglanz überraschen.“ Geplant sind runde Formen in den Farben weiß, schwarz und einem satten rot. Die Kunden dürfen gespannt sein …

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Geschrieben von
Mehr von Stephan

Weihnachtsstern im Pflanzkübel

Der Weihnachtsstern kommt jedes Jahr pünktlich zu den Feiertagen in rund 35...
Mehr lesen