Gartenscheren, die kleinen, feinen Alleskönner

Eastwest-Trading, das sind vor allem Blumenkübel und Pflanztröge. Könnte man meinen, aber weit gefehlt. „Um unser Kernprodukt herum können Pflanzenfreunde vieles kaufen, was sonst noch im Garten benötigt wird“, sagt Stephan Hack, der Inhaber. Zum Beispiel Gartenscheren: Hier hat sich ein kleines und feines Sortiment entwickelt, quasi für jeden Zweck. Die traditionelle Gartenschere „Classic“ für unter 10€ ist ebenso zu finden wie die extra leichte Profi-Gartenschere.

Dazu kommen Bonsaischeren mit großen Griffen und Buchsscheren, die danke der langen Klingen ein schnellen Trimmen ermöglichen. Natürlich sind die Klingen wie bei allen anderen Modellen rostfrei. Der Korpus ist Glasfaser verstärkt mit feder und den Griff bilden hochwertige Softgripp-Griffe, die jedes Abrutschen verhindern. „Ein rundum hochwertiges Qualitätsprodukt“, sagt Hack.

Die schnittige Ausputzschere mit ihren ergonomischen Griffen darf ebenso wenig fehlen wie die Astscheren mit ihren mächtigen Klingen – selbst dickere Zweige sind kein Problem. Speziell für Damen halten wir eine besondere Schere im Sortiment parat: Ein Gerät mit Länge 18cm aus japanischem SK5 Stahl, gehärtet und rostfrei. Die gummierten Griffe erlauben leichtes Arbeiten selbst bei Nässe. „Jetzt kann niemand mehr sagen, Gartenarbeit sei eine schwierige Angelegenheit“, so Hack.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Geschrieben von
Mehr von Stephan

Special-Edition: Pflanzschalen

Pflanzschalen aus Fiberglas und Kunststoff gehören zu den beliebtesten Produkten bei Eastwest. Zeit...
Mehr lesen