Neuer Hersteller für Kunststoff-Pflanzgefäße

Kunststoff Pflanzkübel gewinnen zunehmend an Bedeutung. „Diesen Trend haben wir erkannt. Deshalb setzen wir in diesem Gartenjahr verstärkt auf Pflanztröge und Blumenkübel aus Kunststoff“, sagt der Eastwest-Inhaber Stephan Hack.

Neu im Programm sind etwa der Pflanztrog REALE mit den Längen 80cm und 100cm. Erhältlich in den Farben rot und anthrazit. Bereits jetzt ein Renner ist die Pflanzschale BASSO, die auch deshalb so beliebt ist, weil sie eine wunderbare Alternative zu den herkömmlichen Pflanzschalen aus Keramik oder Terrakotta darstellt. Übrigens: Diese Pflanzgefäße sind garantiert wetterfest und nahezu „unkaputtbar“. Sie machen sich hervorragend vor Eingängen und selbst als Gartenteich. 

Natürlich führen wir auch die großen Größen. Ebenfalls neu und günstig sind die Raumteiler ELBA. Die Kunden können wählen zwischen den Längen 80cm und 100cm. Diese Trennelemente haben einen eingebauten Pflanzeinsatz, sodass kein vollständiges Befüllen nötig ist. Die Oberfläche ist herrlich seidenmatt, wie alle Pflanzkübel, die im Rotationsverfahren hergestellt sind. Ein scharfer Konkurrent zu Pflanztrögen aus Fiberglas oder anderen Materialien stellen die Pflanztröge REALE dar. Sie sind deutlich günstiger als ein Fiberglas Pflanztrog, dafür aber umso haltbarer und flexibler. „Ich sage voraus: Pflanztröge aus KunststoffPflanzkuebel_Raumteiler3 Pflanzkuebel-lang1 werden in diesem Jahr ein Bestseller“, so Hack.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung)
Neuer Hersteller für Kunststoff-Pflanzgefäße, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Geschrieben von
Mehr von Stephan

Tipp: Winterruhe bei Kübelpflanzen – jetzt auf Schädlinge an Pflanzkübeln achten

Das Grün in Pflanzkübeln, Blumenkübeln und Pflanztrögen hat jetzt Winterruhe – nichts...
Mehr lesen