Neuer Diebstahlschutz verhindert Kübel-Klau

 

Der Verkauf von Pflanzkübeln und Pflanztrögen ist das Eine, der Service drumherum ein weiteres Kapitel. Gerade hier schlägt eastwest neue Wege ein: mit dem praktischen Diebstahlschutz für Blumenkübel. Dieser soll verhindern, dass Pflanzgefäße entwendet werden – sei es vom Privatgelände, gastronomischen Stellflächen oder im öffentlichen Bereich. Gerade private Gartenfreunde dürften sich über diesen sinnvollen Schutz für Ihre Pflanzen freuen, denn nicht selten entstehen bei Diebstahl hohe Schäden: Pflanzkübel mit teilweise teuren Pflanzen können zusammengenommen einen recht hohen Warenwert darstellen, dessen Verlust als schmerzlich empfunden werden dürfte.

Auch Gastronomen und Wirte dürften über den neuen Diebstahlschutz erleichtert sein. Denn die Pflanzgefäße dienen dort oftmals als Abgrenzung und können entsprechend leicht gestohlen werden. Mit dem Diebstahlschutz ist das nicht mehr möglich. Er funktioniert so: Geliefert werden ein großer Bügel für Blumenkübel bis Randstärke 4cm und eine Haltebrücke für das Anmontieren an Wänden. Dazu noch Dübel und Schrauben – fertig. Die dazugehörenden Sicherheitsschlösser sind nicht im Lieferumfang enthalten. In Schritt eins werden die Haltebrücken in der entsprechenden Höhe an den Wänden festgeschraubt, dann wird der Bügel von oben nach unten durchgezogen und im Kübelrand eingehängt. Zur Absicherung kommt unten noch ein Sicherheitsschloss dran und fortan können Gartenfreunde beruhigt schlafen. Die Lieferung enthält ein Zweierset Diebstahlschutz für 19,90€, erhältlich unter www.eastwest-trading.de

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Geschrieben von
Mehr von Stephan

Ein Hochbeet anlegen – so geht’s richtig!

So schön ein hübsch bepflanzter Garten auch ist – die Arbeit die...
Mehr lesen