Tipp: Winterruhe bei Kübelpflanzen – jetzt auf Schädlinge an Pflanzkübeln achten

Das Grün in Pflanzkübeln, Blumenkübeln und Pflanztrögen hat jetzt Winterruhe – nichts muss austreiben, nichts muss mehr in andere Pflanzgefäße umgetopft werden. Gut abgedeckt mit Vlies- und Jutedecken oder im Wintergarten warten Kübelpflanzen auf das Frühjahr.

Wichtig ist jetzt, die Gewächse in den Pflanzkübeln nicht zu übergießen, da sonst die Wurzeln faulen. Pflanzkübel aus Fiberglas oder Kunststoff, die in der Gartensaison außen aufgestellt waren und daher Ablauflöcher besitzen, sollten im Innenbereich zwingend auf Untersetzer oder Teller gestellt werden – sonst ist die Gefahr groß, durch ablaufendes Gießwasser dauerhaft Flecken auf den Boden zu bekommen. Diese wichtige Regel gilt generell auch für Hochglanz Blumenkübel und Pflanztröge sowie all die anderen Pflanzkübel aus unserem Shop.

Auch sollten Pflanzfreunde auf Schädlinge achten und Blattläuse, Wollmäuse oder die Weißen Fliegen mit dem entsprechenden Pflanzenschutzmittel bekämpfen. 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung)
Tipp: Winterruhe bei Kübelpflanzen – jetzt auf Schädlinge an Pflanzkübeln achten, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Geschrieben von
Mehr von Stephan

Pflanzkübel und Pflanztröge in der Außennutzung: Abläufe oder nicht?

Selbst im Winter wenden sich Gartenfreunde an uns mit der immer wieder...
Mehr lesen