+49 (0) 7554/ 98 65 50
Kostenfreie Lieferung innerhalb DE

wie Stein Eastwest-Trading Online Shop/Pflanzkübel/Fiberglas Pflanzkübel/wie SteinArtikelEastwest-Trading Online Shop/Pflanzkübel/Fiberglas Pflanzkübel/wie SteinArtikel

Fiberglas Pflanzkübel in Steinoptik – der Natur auf der Spur

Stellen Sie diese markanten Fiberglas Pflanzkübel neben Steine oder Felsen – oftmals sehen Sie kaum einen Unterschied. Die authentisch wirkende Oberfläche der Pflanzkübel feiner Stein ist genauso geriffelt und rau und wie das Original aus der Natur. Blumenkübel wie Stein sind deshalb DER Trend der letzten Jahre und nicht umsonst erweitert Eastwest in diesem Bereich ständig sein Programm. Erhältlich sind Fiberglas Pflanzkübel wie Marmor, Pflanztröge wie Schiefer und schwarze Blumenkübel in Fels- und Graphitoptik.

Oberflächen wie Stein sind DER Trend in den nächsten Jahren

Aber der Reihe nach, denn die Schaffung dieser bemerkenswerten Pflanzkübel-Serie ging eine wichtige Erkenntnis voraus: „Diese Blumenkübel fügen sich wunderbar in die Gartenlandschaften unserer Kunden ein, denn sie wirken natürlich in Farbe und Form“, sagt der Eastwest-Geschäftsführer Stephan Hack. Bereits auf den großen Gartenmessen hat sich der Trend hin zu natürlichen Oberflächen bei Fiberglas Pflanzkübeln deutlich abgezeichnet. Pflanzgefäße und Pflanztröge wie Stein, gleichen im Aussehen also original Granit, grauer Sichtbeton, schwarzer Schiefer und dunklem Jura – für die Anbieter von edlen Fiberglas Blumenkübeln tun sich damit neue Welten auf. Denn auf einmal ist es nicht mehr nötig, schwere Terrakotta Blumenkübel oder Pflanzgefäße aus Stein auf den Markt zu bringen. Die Steinimitate aus Fiberglas sind deutlich leichter und robuster – und sehen vielfach sogar besser aus. Schon jetzt sind sie aus dem Eastwest-Programm nicht mehr wegzudenken und die Kunden haben es nun deutlich einfacher, die passenden Blumenkübel wie Stein für ihre Terrasse und den Garten zu finden. Erst Recht, wenn die Fiberglas Pflanzkübel mit Materialien wie Naturstein, Holz oder Fliesen aus Steinzeug Ton in Ton gehen müssen. Die innovativen Pflanzkübel werden in einem aufwendigen Spezialverfahren hergestellt. Es lassen sich problemlos Abläufe bohren, denn Fiberglas als Werkstoff ist robust und dauerhaft. Zudem finden sich die passenden Pflanzeinsätze im Programm, die sich optimal auf den Rand der Pflanzgefäße aufsetzen lassen.

Bei den Farben hielt sich Eastwest streng an die Vorgaben der Natur. Die schwarzen Pflanzkübel wie Schiefer etwa, bestechen durch die riffelige Oberflächenstruktur und die Kanten, die den unregelmäßigen Brüchen des Schiefers nachgeahmt sind – ein Blumenkübel für Kenner! Angefangen hat alles mit dem hübschen weißen Pflanzkübel Bloxx, der in den Maßen 30x30cm bis 50x50cm erhältlich ist. „Ferrara war der erste Blumenkübel mit Steinoberfläche, den wir im Programm hatten“, erklärt Eastwest-Inhaber Stephan Hack. Damit war Eastwest auch bei diesem Trend einer der Vorreiter, denn Fiberglas Pflanzgefäße mit einer derart innovativen Oberfläche zu versehen, war vor Jahren nicht selbstverständlich. Besonders beliebt sind außerdem zwei echte Vollblut-Pflanzkübel – wenn es sowas gibt: Die schwarzen Blumenkübel Bloxx und Linea. Das Design der Pflanzkübel wie Stein ist erfrischend stylish, eben mal was anderes als die üblichen Fiberglas Blumenkübel mit Granitoptik. Wie bei den anderen Blumenkübeln feiner Stein lassen sich die Fiberglas Pflanzgefäße Rock und Linea auch bepflanzt noch leicht bewegen und umstellen. Dazu kommt, dass für die Blumenkübel Rock und Linea keinerlei Einsätze erforderlich sind, sie können direkt mit Erde bestückt werden.

Große Vielfalt, neue Produkte 

Heute hat Eastwest sein Sortiment erheblich ausgebaut – auch, weil diese feinen Fiberglas Pflanzkübel so gut ankommen. In der Fiberglas Linie feiner Stein ist inzwischen für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Beispiel der graue Blumenkübel Siena: Gehalten in schlichtem betongrau, ähnelt dieser Pflanzkübel tatsächlich einer grauen Natursteinoberfläche. Mit diesem neutralen Farbton passt Siena fast in jede Gartenlandschaft. Für die Zukunft ist geplant, die innovativen Fiberglas Pflanzkübel feiner Stein um längliche Pflanztröge zu erweitern. So ergänzen dann graue und schwarze Pflanztröge mit 80cm Länge das Sortiment; des Weiteren werden feine Blumenkübel in einer herrlichen Steinmauer-Optik erhältlich sein. Übrigens, schon mal was von den Blumenkübeln und Pflanztrögen „Wall“ gehört? Natürlich nicht, die sind ja auch ganz neu – und natürlich nur erhältlich bei Eastwest. „Wall“ heißt übersetzt bekanntlich „Mauer“ und damit sind diese herrlichen Pflanztröge eigentlich schon sehr gut beschrieben. Denn diese Pflanzgefäße sind zu finden in der Reihe Fiberglas feiner Stein und die neueste Komposition in dieser Richtung. Die „Wall“ Pflanzkübel haben anders als andere Blumenkübel dieser Reihe aber keine feine Oberfläche etwa wie Beton oder das schwarze Graphit; die Pflanzgefäße „Wall“ sind grob strukturiert und rau – eben wie eine originalk Steinmauer sein muss.

 


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten